• slide.jpg
  • slide2.jpg
  • slide3.jpg
  • slide4.jpg

Unser Kaminholz ist ein umweltschonender sowie natürlicher Brennstoff für Kamine, Kaminöfen, Heizungsanlagen und Holzöfen. Das Holz stammt aus einer kontrollierten, nachhaltigen, den Wald erhaltenden Bewirtschaftung aus den Schleswig-Holsteinischen Landesforsten, die nach strengen FSC- und PEFC-Vorgaben sogar doppelt zertifiziert sind

Das Premium-Produkt Holsteiner Holz mit einer Scheitlänge von ca. 28cm und einem Wassergehalt von unter 20% ist ofenfertig sofort verwendbar gespalten, kammergetrocknet und passt auch perfekt in kleine bis mittelgroße Kamine/Öfen.

Das Hartlaubholz (Buche/Esche) zeichnet sich durch einen hohen Heizwert bei niedrigerem Holzverbrauch und damit hoher Wirtschaftlichkeit sowie ruhiger Flamm- bei guter Glutentwicklung aus. Ein gleichmäßiger Trocknungsprozess durch die ökologisch sinnvolle Nutzung von Abwärme von Biogasanlagen gewährleistet eine saubere Verbrennung und schont durch geringere Ablagerungen Ihren Kamin/Ofen und Schornstein. Holsteiner Holz wird ausdrücklich durch Schornsteinfeger empfohlen!

  • Ein Schüttraummeter (SRM) lose geschüttetes Brennholz entspricht einer Menge an Holz von einem Kubikmeter.
  • Aufgesetztes, gestapeltes Brennholz von einem Meter Länge, Breite und Höhe ist ein Raummeter (RM) füllt bei entsprechender Aufschichtung eine deutlich geringeres Volumen und hat ungefähr den gleichen Brennwertwie bis zu ca. 230 l Heizöl.
  • Im Vergleich dazu ist Holz aber bis zu ca. 40% günstiger.